Jahreshauptversammlung am 15. März 2019 im Herzoginnen Saal des Schöninger Schlosses

Mitgliederstand weiter auf hohem Niveau
Von einer soliden Entwicklung des Vereins mit seinen über 20 Abteilungen und Sportgruppen berichtete der 1. Vorsitzende Heinz Schnabel. Der MTV ist mit 1050 Mitgliedern der viertgrößte Sportverein im Landkreis. Durch die Aufgabe der Volleyball-Migrantengruppe verringerte sich der Mitgliederstand gegenüber 2017 um 19 Mitglieder, damit liegt er im jährlichen üblichen Schwankungsbereich. Der Anteil der Kinder und der Jugendlichen liegt bei 40%. Mit Kursangeboten in der Wirbelsäulen- und Wassergymnastik, im Herzsport, im Tanzsport und im Rehasport habe der MTV zusätzlich 255 Mitglieder und Kursteilnehmer für sein breitgefächertes Angebot gewinnen können. In seinem Jahresrückblick wies er auf viele Veranstaltungen und Ereignisse hin, die von den Abteilungen erfolgreich organisiert, durchgeführt und wahrgenommen wurden.
Die Jahreshauptversammlung war geprägt durch zahlreiche Ehrungen für erfolgreiche Sportler. Leichtathleten, Mountainbiker, Beach-Volleyballer, Boxer, Turner, Ju-Jutsukas und Teilnehmer am Sportabzeichen wurden von ihren Abteilungsleitern mit dem traditionellen MTV-Handtuch geehrt. Glückwünsche und einen MTV-Blumenstrauß erhielt Andreas Uwe Klatt für seine 10jährige engagierte Tätigkeit als Abteilungsleiter der Tanzsportabteilung „Tanzen Rot-Gold“. Uwe Klatt kann mit seiner ruhigen ausgeglichenen Persönlichkeit auf eine erfolgreiche Arbeit als Abteilungsleiter zurückblicken.
JHV 2019 1 a
 
Kassenwart Ralph Roy zeigte die Ein- und Ausgabensituation für 2018 auf und erläuterte die notwendig gewordenen Investitionen für die kostenaufwändige vereinseigene Platzanlage. Er bedankte sich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Spender für die teilweise großzügige Unterstützung und Hilfe. Weiter genehmigte die Versammlung die Beschaffung weiterer Sportgeräte und zusätzliche Grünpflegemaßnahmen für den MTV Platz.
Fotoimpressionen von der Jahreshautversammlung. Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken

Der MTV Ball. Die Gesellschaftstänzer, die Turnerinnen, der Turner und die Hip Hop-Streetdancerinnen begeisterten

Fotos vom MTV Ball 2019 02Die Gesellschaftstänzer von Tanzen Rot-Gold eröffneten den Ball mit einer gelungenen, harmonischen Wiener Walzer Formation nach einer Choreografie des Cheftrainers Lajos Nagy. Die Vorführungen der MTV-Turnerinnen, des Turners und die der Hip Hop-Streetdancerinnen "Souls of Dance" wurden mit begeistertem Beifall begleitet und mit Zugaben verabschiedet. Die Akrobatischen- und die Tanzchoreografien der Vorführungen wurden von den Turnerinnen, dem Turner und den Streetdancerinnen eigenständig entwickelt.
Fotoimpressionen vom MTV-Ball 2019 im Palas des Schöninger Schlosses. Zum Vergrößern bitte auf die Fotos klicken.

 

Neujahrstreffen 2019

60 Jahre im MTV Schöningen ist Jörg Reuter

Im Rahmen des Neujahrstreffens des MTV Schöningen im Herzoginnensaal des Schöninger Schlosses dankte der 1. Vorsitzende Heinz Schnabel, allen Ehrenamtlichen, Helfern und den Sponsoren, die sich im zurückliegenden Jahr für den MTV engagierten. Das Neujahrstreffen soll ein Zeichen der Wertschätzung für alle Ehrenamtlichen sein, die sich wieder in eindrucksvoller Weise für den MTV mit eingebracht haben.
In einem kurzen Jahresrückblick wies Heinz Schnabel auf sportliche Erfolge, Veranstaltung und das umfangreiche Breiten- und Gesundheitssportangebot hin. Damit wurde eine stabile Basis des Vereinsdaseins für 1053 Mitglieder geschaffen. Trotz hoher, notwendiger Investitionen für die vereinseigene Platzanlage wird für das Geschäftsjahr 2018 ein ausgeglichener Jahresabschluss erwartet.
An diesem Abend wurden Jubilarehrungen und die Verabschiedung der Wanderführer, Wilfried Lampe und Berhardt Mika, vorgenommen. Geehrt wurden
für 25 Jahre Mitgliedschaft: Brigitte Müller, Gudrun Henke, Janette Fend, Andreas Honka, Ruth Helms, Harald Schlord, Brigitte Schneider,
für 40 Jahre Mitgliedschaft: Torsten Bayer, Wolfgang Imm, Christian Schirmer, Hans-Joachim Scholz, Lisa Scholz,
Stephan Scholz,
für 50 Jahre Mitgliedschaft: Manfred Dommasch, Klaus Haberland, Jan Waldheim,
für 60 Jahre Mitgliedschaft: Jörg Reuter
Neujahrtreffen Jubilare 2019
von links: 2. Vorsitzender Günter Sievert, Klaus Haberland, Andreas Honka, Ruth Helms, Jan Waldheim, Brigitte Müller,
Torsten Bayer, Gudrun Henke, Wolfgang Imm, Brigitte Schneider, Manfred Dommasch,1. Vorsitzender Heinz Schnabel.
Der „60-jährige Jubilar“ Jörg Reuter konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen.
Mit einem kleinen Imbiss, frisch gezapften Bier und Gesprächen über Vergangenes, Aktuelles und Zukünftiges klang das Neujahrstreffen aus.
Fotoimpressionen vom Neujahrstreffen 2019. Zum Vergrößern bitte die Fotos anklicken.
  

Neues vom MTV-Platz

Die Rasenfläche des MTV Platzes war in die Jahre gekommen. Eine professionelle Renovation der Rasenfläche und der Laufbahn wurde erforderlich.

Rasenpflege 1 Rasenpflege 2

 

 

 

 

 

 

 

 

Rasenpflege 3

Die Basketballbretter, die einem Sturm zu Opfer fielen, wurden ebenfalls erneuert und mit einem stabileren Fundament neu befestigt. 

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok